Ledersex

Ich hatte letztens ein Date mit einem echt süßen Typen. Wir waren erst lecker was Essen und dann noch etwas Trinken. Kennengelernt haben wir uns im Internet in einem Chatroom. Wir fanden uns beide schon ziemlich heiss und so war es auch klar, dass ich an dem Abend noch mit zu ihm ging. In seiner Wohnung angekommen fingen wir heftig an rumzuknutschen und er packte mich mit seinen großen Händen schön hart an. Da steh ich total drauf und meine Fotze wurde auch sofort feucht. Als wir beide nackt waren trug er mich in sein Schlafzimmer und legte mich aufs Bett. Er verschwand kurz und kam dann nach kurzer Zeit in einem Lederoutfit mit Maske über dem Gesicht zurück. In der Hand hielt er eine kleine Peitsche…ledersex?? Zuerst war ich etwas verwirrt, machte aber trotzdem mit. Schließlich war ich neugierig und wollte wissen, wie ledersex so ist. Ich bin echt erstaunt. Es hat mich derbe angemacht, als er mich sanft mit seiner Peitsche auf meinen Po schlug. Die Maske war etwas gruselig aber im Großen und Ganzen hat mich der wilde, hemmungslose Ledersex echt angemacht! War ein super, geiles Erlebnis!!

Schreibe einen Kommentar